Donnerstag, 17. März 2011

Wella Shockwaves ---- Produkte im Test

 - Werbung -

Entdecke die neue Bandbreite.....

Ich habe einige Produkte von Shockwaves zum Testen erhalten. Hierfür möchte ich mich ganz herzlich bedanken.

Schaut euch ruhig mal ein wenig auf der Website von Shockwaves um, dort findet ihr eine Menge Infos  rund ums Thema stylen und Frisuren.
Natürlich ist Shockwaves auch bei Facebook

Hier nun die Produkte im Einzelnen

Wella Shockwaves Shine & Volume Mousse





Mit diesem Schaumfestiger ist es einfach seinen Look hinzubekommen. Der Schaumfestiger enthält Pro-Vitamin B5 dies sorgt für Glanz und Geschmeidigkeit und hilft, angegriffenes Haar gesünder aussehen zu lassen. Ausserdem wird gutes Volumen erzielt, welches den ganzen Tag hält. Das Haar  wird Hitzegeschützt.





Anwendung:

Eine mandarinengroße Menge auf die Handfläche sprühen, zwischen den Händen verreiben, solange bis das Mousse flüssiger wird - dann gleichmäßig im Haar verteilen.





Mein Fazit:

Der Schaumfestiger gefällt mir sehr gut. Ich hätte ihn mir wahrscheinlich aber nicht gekauft. Allein deshalb weil unten bei Halt nur eine 2 angegeben ist. Ehrlicherweise muss ich sagen das ich mir schon Festiger gekauft habe wo eine 4 oder 5 steht - mit wesentlich weniger Halt. Der Halt für meine Haare ist mit diesen Festiger sehr gut und das obwohl dort nur eine 2 steht. 
Der Schaum ist fein und  recht fest und zerfällt auch nicht sofort wieder. Er lässt sich sehr gut verteilen. Und was wichtig ist. Es findet kein Verkleben der Haare statt (hat man nämlich auch ab und zu). Die Haare sehen gepflegt  und sehr natürlich aus und mit mehr Volumen.




Ultra Strong all night Power Gel

Dieses Gel verleiht jedem Look einen Langzeit-Halt. Selbst in extremsten Situationen bleibt der Style so wie man ihn möchte.




Anwendung: Einfach eine mandelgroße Menge zwischen den Handflächen verreiben und gleichmäßig ins trockene oder feuchte Haar einarbeiten. Eventuell etwas nachnehmen. Zum Auffrischen mit feuchten Fingern nachstylen.













Mein Fazit:

Auch dieses Gel gefällt mir sehr gut. Ich habe das Gel in meinen ganzen Haaren verteilt und etwas durchgewusselt (hmm..)... danach habe ich einzelne Partien etwas herrausgearbeitet. Das gefällt mir immer ganz gut. Ist zwar kein Extrem-Look. Aber für mich trozdem wichtig das die Haare dann auch so bleiben wie ich es gerne möchte.
Der Duft des Gels gefällt mir sehr gut.



Ultra Strong power Hold   Lack

Der Shockwaves Power Hold Lack  sorgt dafür das der Style zwischendurch mal schlappmacht und sein Power verliert. Die spezielle Formel ist resistent gegen Hitze und Schweiß und fixiert den Look mit ultra-starkem Langzeit-Halt, ohne zu verkleben. Und am nächsten Morgen lässt es sich leicht wieder ausbürsten oder auswaschen – ganz so als sei nichts gewesen.

UV-Schutz
kein Verkleben
leichtes ausbürsten.




Anwendung:Aus 25 cm Abstand gleichmäßig auf das gesamte trockene Haar sprühen. Für mehr Volumen direkt an die Ansätze oder kopfüber sprühen.













Mein Fazit:

Also mit dem Lineal stehe ich jetzt nicht immer vor dem Spiegel .. wegen den 25cm Abstand. Trotzdem komme ich mit dem Haarlack sehr gut zurecht. Der Geruch erinnert etwas an Friseur. Finde ich aber nicht schlimm, sondern in Ordnung. Die Haare verkleben nicht und das ausbürsten ist auch kein Problem.



Shockwaves Ultra Strong XXL Power Gel


Mit dem Shockwaves Ultra Strong XXL Power Gel können Viel-Styler  individuelle Styles kreieren und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.  Hiermit  kann man kurzez bis mittellangem Haar Struktur und Definition mit Langzeit-Halt geben.








Das Gel ist wässrig-blau













Anwendung:Eine mandelgroße Menge gleichmäßig ins trockene oder feuchte Haar einarbeiten und anschließend lufttrocknen lassen.








Mein Fazit: bzw. der Männer der Familie

Dieses Gel habe ich diesmal von meinen Jungs testen lassen. Das Thema Haar steht immer ganz oben auf der Liste. Ich bin immer ganz faziniert davon. Die Zimmer der Jungs sehen z.T. mehr wie schlimm aus. Aber falls mal irgendwo ein Haar nicht so liegt wie sie es gerne hätten.... wird gefönt, gesprayt, gewachst ... ein zwergenaufstand... halt.
Also die perfekten Tester.

Die Jungs kamen gut zurecht. Die Menge die sie benutz haben war aber mehr. Mit einer Mandelgrossen Menge sind sie nicht ausgekommen. Da das Gel im Tigel ist.. wird man auch verführt etwas mehr zu nehmen. Es greift sich ja so schön rein.

Mein Gesamtfazit:

Insgesamt haben mir alle Produkte gut gefallen. Die Highlight für mich aber waren der Schaumfestiger und das Stylinggel. Diese beiden Produkte werde ich mir auf jeden Fall nachkaufen. Das Spray war auch gut.
Vom Gel im Tigel bin ich nicht so überzeugt. Da man doch wesentlich mehr benötigt als die mandelgrosse Menge.

Kommentare:

  1. Da hast du aber schöne Produkte bekommen, allerdings versuche ich gerade meine Haare möglichst in Ruhe zu lassen, damit sie sich mal wieder erholen können. Aber viel Spaß beim weiteren Styling!

    http://bulutchen07.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    ich benutze eigentlich immer Schaumfestiger.. glaube und hoffe das dadurch die Haare nicht geschädigt werden. z. T. werden die Haare ja auch geschützt...

    AntwortenLöschen