Sonntag, 18. September 2011

Jetzt geht die Party richtig los


- Werbung -



Im brandnooz Blogger Club gibt es nun Chips von funny-frisch Chipsfrisch im
Currywurst Style.




Übrigens die Currywurst wurde 1949 in Berlin erfunden.

Endlich gibt es den ultimativen Currywurstgeschmack in der Chipstüte. Ich bin megagespannt wie mir das schmecken wird. Chips mag ich gerne - eine Currywurst würde ich auch nicht stehen lassen. Müsste also passen.



Die Zutaten sind gute Kartoffeln und bestes Sonnenblumenöl. Es werden keine künstlichen Geschmacksverstärker zugesetzt.








 

Warenproben bei www.brandnooz.de


Übrigens für alle Noozies ohne Blog haben die Möglichkeit zu testen.. Einfach 5 Freunde per mail einladen, die mittesten wollen und man darf sich auf 2 große und 5 kleine Chipstüten von Chipsfrisch freuen. Natürlich kostenlos.

Kommentare:

  1. Und? Wie haben die Chips denn nun geschmeckt? Ich persönlich würde bei der Geschmacksrichtung ja nicht sonderlich viel erwarten, denn Chips mit Currygeschmack kennt man bereits, ebenso wie Chips mit Ketchupgeschmack - und ich vermute einfach mal, dass der Geschmack dieser Chipsfrisch-Kreation genau in der Mitte zwischen diesen beiden Komponenten bewegt. Immerhin: Verkaufen dürfte sich das Zeug eigentlich ganz gut.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Carsten.... die Chips sind noch nicht angekommen.... mit deiner Vermutung dürftest du aber vielleicht recht haben.. bin auf jeden Fall gespannt... und werde dann berichten....

    AntwortenLöschen