Sonntag, 17. Juni 2012

Vorstellungskraft

  - Werbung -
Am Freitag habe ich euch ja auf eine schöne Bloggeraktion von desiary aufmerksam gemacht.
Für einen Blog Beitrag und Setzung von 5 Links wurde einem ein Armband mit Perlen versprochen.

desiary ist ein Online-Shop der sehr hochwertige und schöne Artikel anbietet, vielleicht auch deshalb hatte ich schon so eine gewisse Vorstellung wie vielleicht mein Perlen Armband aussehen würde.

Am Freitag habe ich meinen Artikel veröffentlicht ... und am Samstag ging bei mir schon die Post von desiary ein. Ich habe nicht schlecht geschaut.. wirklich fix..

Hier nun ein Bild meines Perlen Armbandes.


Also hier hat mir meine Vorstellungskraft doch eindeutig übel mitgespielt... Mein Perlen Armband....

Ein Stück Geschenkband auf dem einige Perlen aufgefädelt wurden.... Dieses Band kann man sich dann einige Male um den Arm binden.. Knoten drauf... und Armband mit Perlen ist fertig...

Naja... aus Erfahrung wird man klug.

Kommentare:

  1. ja , sowas habe ich mir schon gedacht..ich finde das auch nicht so toll aber vielen gefällt es oder sie geben das snicht zu wenn es nicht so ist

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. im Moment trauen sich viele Blogger garnicht mehr zu schreiben das sie enttäuscht über einen Artikel sind... Gleich wird losgestürmt und man wird als gierig bezeichnet.. und man soll doch froh sein.. das man überhaupt etwas bekommt...
      lg

      Löschen
  2. jo nichts besonderes :) deswegen hab ich dann doch nicht mit gemacht!

    AntwortenLöschen
  3. Na gut, dass ich nicht mitgemacht habe.
    Ich habe mir soetwas ähnliches gedacht :)
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Bisschen viel Link für wenig Perle, schade.
    Ich bin auch froh nicht mit gemacht zu haben.
    Kann deine Enttäuschung echt verstehen.

    Lg
    Manu

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 2. Versuch hatte eben etwas text vergessen :-) SORRY
      Huhu Summer,
      also das war ja schon auf der Seite zu sehen was es da gibt es war ja abgebildet ;-) und dafür klicken und betteln das war es einfach nicht wert.
      Ich finde auch mit bissel Geschenkband und paar Perlen drauf und fertig ist das "Perlenarmband" das wär dann sogar einzigartig + kreativ :-) weil selbst gemacht.
      herzliche Grüße zahnfeee

      Löschen
    2. hmm... ich glaube das war dann eine andere Aktion. Ich habe eine mail erhalten.... ich sollte 5 links setzten und dafür ein Perlen Armband bekommen... kein Voting... ausserdem geht der Beitrag in die Verlosung..
      Also für mich ist dies kein Perlen Armband.. ein ca. 40cm langes Geschenkband mit Perlen verziehrt...
      aber wahrscheinlich ist dies auch eine Sache der Betrachtung... klar kann ich mir das Geschenkband um den Arm wickeln... und Perlen sind auch dran.....
      lg

      Löschen
    3. Hab grade nochmal nachgesehen, also auf der Seite der desiary Bloggeraktion ist ein Foto des "perlenarmbandes" abgebildet. Wobei es da natürlich hochwertiger aussieht, aber immerhin konnte man schon vor dem Schreiben des Artikels ungefähr erahnen was einen erwartet...

      Kann aber deine Enttäuschung verstehen, wird mir vermutlich ähnlich gehen wenn ich es dann bald auspacke ;-)

      Grüße,
      Koleen

      Löschen
    4. ja... das nächste mal werde ich mich genauer auf der Website umschauen. Ich hatte dort die Aktion garnicht gesehen. Wie gesagt ich wurde angeschrieben.

      Löschen
  6. Hmm, also ich bin auch von Desiary angeschrieben worden, ob ich mitmachen möchte, habe aber erst gezögert, da ich mir nichts unter dem Armband vorstellen konnte. Letztlich habe ich es aber auf der Homepage des Anbieters entdeckt, weil ich mich dort erstmal umgeschaut habe und fand es eigentlich ganz schön und ausgefallen - kein typisches Armband. Deshalb habe ich dann auch mitgemacht!
    Bereits drei Tage nach Veröffentlichtung meines Beitrags kam das Armband schon hier an und sooo toll fand ich es dann auch nicht mehr, denn auf dem Foto wirkte es hochwertiger. Aber ok, das sind eben Fotos...ich ärger mich aber nicht darüber, das ich mitgemacht habe! Ich hätte es ja auch lassen können! :)
    Allerdings finde ich es manchmal auch erstaunlich, was die Firmen einem so als Dankeschön anbieten...alle Aktionen mache ich auch nicht mit!

    LG Andrea

    AntwortenLöschen