Dienstag, 12. März 2013

Cattier Duschprodukte

- Werbung -

Cattier Duschprodukte von Kneipp


Wie viele ja von euch wissen, hat Kneipp den französischen Naturkosmetikhersteller Cattier Paris übernommen. Glück für uns Konsumenten, denn nun können wir die hochwertigen Cattier Produkte auch in Deutschland kaufen. Die Produktpalette ist dabei sehr vielfältig und reicht über Gesichts- und Körperpflegeprodukten zu Shampoo, um nur einige aufzuzählen. Natürlich sind die Cattier Produkte tierversuchsfrei. Ich habe euch schon einmal ein Cattier Produkt vorgestellt. Schaut einmal hier.


Cattier Duschprodukte


Heute möchte ich euch einmal 2 Duschprodukte von Cattier vorstellen. Hierbei handelt es sich um die CATTIER Cremedusche Parfum Mandel und Quitte und um das Cattier pflegendes Duschgel.


CATTIER Cremedusche Parfum Mandel und Quitte

Cattier Cremedusche


Dieses Produkt enthält keine Sulfate. Es spendet Feuchtigkeit und duftet dabei herrlich nach Mandel und Quitte.


Die Standtube enthält 200ml und kostet im Kneipp Onlineshop 9,99€.














Meine Anwendung:
Als Allererstes einmal fällt einem der tolle Duft dieser Duschcreme auf. Ich rieche hauptsächlich die Quitte heraus. Schön fruchtig. Ein absolutes Highlight.
Die weiße Duschcreme schäumt beim Duschen nur ganz leicht auf lässt sich aber recht gut verteilen. Auffallend ist nach dem Abspülen der Duschcreme das zarte und weiche Hautgefühl. Die Haut fühlt sich wie eingecremt an. Hier ist der Name Duschcreme wirklich gerechtfertigt.
Der Haut wird wie versprochen Feuchtigkeit zugeführt.
Dieses ist für mich auf jeden Fall ein Nachkaufprodukt. Einmal wegen des tollen Duftes aber vor allem wegen der Pflegewirkung.


 Cattier pflegendes Duschgel

Pflegendes Duschgel

Mit diesem seifenfreien und ph-neutralen Produkt wird die Haut sanft gereinigt. Das natürliche Hautgleichgewicht wird bewahrt.
Die Haut wird gepflegt und wird zart und geschmeidig.

In der Standtube befinden sich 200ml - im Kneippshop ist das Duschgel für 6,99€ erhältlich.
Es enthält rosa Heilerde und Palmarosa.

-- Mit Palmarosa wusste ich erstmal nichts anzufangen, deshalb habe ich einmal gegoogelt.
Bei Palmarosa handelt es sich um ein Süssgrass, welches in Nordindien beheimatet ist. Hieraus kann man ein ätherisches Öl herstellen.









Meine Anwendung:
Auch bei diesem Produkt fällt einmal der tolle Duft auf. Ich würde ihn als fruchtig-zitronig bezeichnen.
Das hautfarbene Duschgel lässt sich leicht auf der Haut verteilen und schäumt dabei nur sehr gering. Nachdem Abspülen fühlt sich die Haut weich und gepflegt an. Die Haut wird mit Feuchtigkeit versorgt, auch spüre ich die Pflegewirkung.
Im direkten Vergleich mit der Pflegecreme gebe ich dieser jedoch den Vorzug. Da hier die Pflegewirkung etwas höher ist. Zumindest nehme ich dieses so wahr.

Mein Gesamtfazit:
Die beiden Duschprodukte konnten mich überzeugen. Beide Duschprodukte habe ich sehr gut vertragen und dies trotz leichter Neurodermitis. Die Haut wird gepflegt und gut versorgt.
Ich kann die Verwendung der beiden Produkte euch empfehlen - welches euch besser gefällt müsst ihr schon selber herausfinden. Mein Favorit ist auf jeden Fall die Duschcreme.


Kommentare:

  1. Die beiden Produkte klingen toll muss ich mal im Auge behalten wo ich die kaufen kann dann nehme ich sie mal mit zum ausprobieren.

    AntwortenLöschen
  2. Die beiden Produkte klingen gut :) Wünsche dir ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen