Dienstag, 16. September 2014

Schadenlöscher

- Werbung -

Garnier Fructis Schaden Löscher

Als Mitglied der Garnier Blogger Academy erreichte mich vor einiger Zeit das Fructis Shampoo Schadenlöscher. Hierfür möchte ich mich ganz herzlich bedanken.

Herstellerversprechen
Die Creme-Formel mit Protein und Öl-Amlaextrakt spürt feine Haarschäden auf, das Haar wird gleichzeitig von innen nach außen repariert.  Nach jeder Haarwäsche werden die Haare gesünder und kräftiger. Haarschäden werden somit immer weiter gelöscht.





Garnier Fructis Schadenlöscher

Das Shampoo befindet sich in einer orangefarbenen Standflasche mit 250ml Inhalt. Es duftet frisch und fruchtig. Im Haar lässt es sich gut aufschäumen und auch wieder auswaschen. Die Ergiebigkeit ist gut.

Da meine Haare durch Färben, Strähnen, Föhnen und Curlen doch etwas geschädigt ist, greife ich recht gerne auf Shampoos zurück, die das Haar kräftigen und reparieren. Von Fructis verwende ich auch gerne andere Produkte und bin mit ihnen sehr zufrieden. z.B. Garnier Haarauffüller.

Mein Fazit:
Nach der Wäsche sind die Haare weich, auch weisen sie einen schönen Glanz auf. Ich meine auch das sie durchaus weniger strohig sind. Allerdings eine Spülung muss ich nach dem Shampoonieren trotzdem verwenden. Die Pflegewirkung des Shampoos alleine reicht nicht aus, um das Haar spürbar gesünder zu machen. Abrunden sollte man das ganze bei kaputten Haaren sicherlich mit einer Spülung und auch mal mit einer Kur.
In wie weit sich das Schadenlöscher Shampoos von anderen Spezialshampoos unterscheidet, mag und kann ich nicht beurteilen. Als Basis für die Haarpflege ist es sicherlich aber geeignet.

Kommentare:

  1. Ich finde eine Review nach einer Woche nicht aussagekräftig...

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du grundsätzlich recht. Aber ich habe nur das Shampoo erhalten.. alleine kann ich es nicht verwenden - da die Pflege meinen Haar nicht ausreicht... s.o. Ein Ergebnis ist also so oder so verfälscht...
    lg

    AntwortenLöschen
  3. Heyho,

    ich habe die Produkte auch erhalten und bin sehr neugierig wie ich schlussendlich bewerten werde. Noch muss ich aber etwas anderes fertigtesten, damit ich ein gutes Bild erhalte. ;)

    Lieben Gruß,
    Ruby

    AntwortenLöschen
  4. Ich durfte dieses Shampoo auch vor einer Weile testen. Fand es gut aber nach einer Weile waren meine Haare irgendwie strohig...
    LG Anna

    AntwortenLöschen