Montag, 26. Mai 2014

Kneipp Schaum Dusche

- Werbung -

Schaum Duschen von Kneipp

Der Frühling sorgt bei Kneipp für einige Produktneuheiten. Die neue Massagemilch von Kneipp habe ich hier im Blog euch ja auch schon vorgestellt. Eine weitere Neuheit sind die Schaumduschen von Kneipp. Diese Schaumduschen gibt es in den Sorten Blütenzart und Wachgeküsst.
Die Firma Kneipp war so freundlich und hat mir eine Schaum-Dusche kostenlos zur Verfügung gestellt, sodass ich euch diese hier nun auf meinem Blog vorstellen kann.

Obwohl mir das Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt wurde, hat dies keinen Einfluss auf meinen Testbericht.


Kenipp Schaum-Dusche Blütenzart

 

Schaum-Dusche



Anwendung: Einfach etwas Schaum auf die Handfläche geben und dann gut verteilen.
Lt. Verpackungshinweis - entsteht aus dem Gel in Verbindung mit Wasser ein Duschschaum. Was hiermit so wirklich gemeint ist, weiß ich nicht. Fakt ist, der Schaum entsteht gleich beim Auftragen auf der Handfläche und vergrößert sich hier um das 3-fache (geschätzt).











Die Schaum-Dusche enthält keine Paraffin, Silikon- und Mineralöle und auch keine Konservierungsstoffe.

Schaum-Dusche Blütenzart von Kneipp


Auffallend bei diesem Produkt ist auf jeden Fall der tolle Duft, den ich als leicht blumig beschreiben würde.Dieser bleibt auch noch einige Zeit auf der Haut wahrzunehmen. Der entstehende Schaum ist sehr feinporig und fällt so schnell auch nicht in sich zusammen. Er lässt sich wunderbar auf der Haut verteilen - hier ist er auch recht ergiebig, sodass ihr nur eine geringe Menge benötigt. Der Sprühkopf lässt sich bei meinem Probeexemplar recht schwer betätigen. Ihr solltet also aufpassen, dass ihr nicht zu toll drückt, sonst kommt definitiv zu viel Schaum raus. Lieber öfter einmal nur wenig Schaum nehmen.

Leider fehlt auf der Verpackung ein Hinweis, für welchen Hauttyp die Schaumdusche geeignet ist. Da sie u.a. Sheabutter enthält, dachte ich das sie auch sehr gut für meine trockene Haut geeignet ist. Allerding ohne nachträgliches Eincremen geht es bei dieser Schaum-Dusche nicht. Leider wird dadurch auch der tolle Duft übertönt.

Mein Fazit: Ein tolles Duscherlebnis. Sicherlich wieder einmal eine gute Produktneuheit. Leider für meine doch recht trockene Haut nicht wirklich optimal. Meine Haut spannt doch etwas. Wobei ich allerdings keine Hautirritationen bekommen habe.
Für alle mit normaler Haut kann ich dieses Produkt sehr empfehlen. Es macht einfach Spaß und der Duft ist himmlisch.


Kommentare:

  1. ach das klingt so toll... Muss ich mir unbedingt auch mal zulegen!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde diesen Duschschaum auch toll. lg Gabi :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde diesen Duschschaum auch toll .
    Lg Margit

    AntwortenLöschen
  4. Der Dusch-Schaum klingt auch total verlockend :o) Habe gerade Wachgeküsst in der Anwendung und bin total begeisert von dem Duft und der Optik und der Ergiebigkeit :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wachgeküsst klingt auch sehr vielversprechend.

      Löschen
  5. Heyho,

    das sieht aber klasse aus und ich mag ja die Kneipp Produkte sehr gerne. Die haben schöne Düfte und meine Haut verträgt das super gut.
    Einfach klasse Produkte...

    Lieben Gruß,
    Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch ich bin ein großer Fan von Kneipp. Auch wenn dieses Produkt nicht ganz optimal für meine Haut ist.

      Löschen
  6. Stimmt, für sehr trockene Haut reicht die Pflegewirkung leider nicht aus.
    Aber der Duft ist toll. :-)
    LG

    AntwortenLöschen
  7. habe nur positives gelesen und bin sehr gespannt, werde es mir demnächst kaufen :) Liebe Grüße und schöne Feiertage, Desiree

    AntwortenLöschen